PRAXISTRAINING

FÜR CHÖRE

TECHNIK & MIKROFONE
PRAXISTRAINING FÜR CHÖRE - Technik und Mikrofone Chorsolisten stehen bei ihrem Auftritt im Mittelpunkt des Geschehens.  Um ihre Solisten zu unterstützen verwenden die meisten Chöre bei ihren Auftritten eine Gesangs- oder Beschallungsanlage. Wenn diese Technik richtig eingesetzt wird, ist sie eine große Hilfe. Neben den gesanglichen Herausforderung für die Solisten spielt hier somit auch die Verwendung der Mikrofone und die Präsentation eine wichtige Rolle für den überzeugenden und reibungslosen Live-Auftritt. In diesem Seminar erfahren Chorsolisten wie die Mikrofonarbeit und Präsentation Ihres Solos im Rahmen eines Auftritts verbessert werden kann. Gemeinsam mit den Technikverantwortlichen üben Sie die praktische Zusammenarbeit und erfahren etwas über die Grundlagen im Umgang mit der verwendeten Technik. Gesamtdauer: 2,5 Stunden Maximale Teilnehmerzahl: 4 Sängerinnen / Sänger und bis zu zwei Technikverantwortliche des Chores. Voraussetzungen: Das Kurzseminar kann vor den regulären Proben stattfinden. Zum Training sollte ein begleitender Instrumentalist anwesend sein, die/der das Repertoire der Solisten beherrscht und das Training musikalisch begleitet. Alternativ ist auch die Verwendung vorhandener Playbacks möglich. Vor Beginn des Trainings sollte die vom Chor verwendete Anlagentechnik aufgebaut sein.
PREISE Alle Preise sind Endverbraucherpreise inklusive Mehwertsteuer. Die Anfahrt wird mit 0,30€ je gefahrenen Kilometer ab Königswinter/NRW berechnet.
TEControl - agentur für mediendienste

Zurück zu Service-Leistungen

PRESS BUTTON PRESS BUTTON PRESS BUTTON

2,5 Stunden Praxistraining

Technik & Mikrofone
155€

zurück zur Übersicht Dienstleistungen

PRESS BUTTON PRESS BUTTON PRESS BUTTON contact tecontrol

PRAXISTRAINING

FÜR CHÖRE

TECHNIK & MIKROFONE
PRAXISTRAINING FÜR CHÖRE - Technik und Mikrofone Chorsolisten stehen bei ihrem Auftritt im Mittelpunkt des Geschehens.  Um ihre Solisten zu unterstützen verwenden die meisten Chöre bei ihren Auftritten eine Gesangs- oder Beschallungsanlage. Wenn diese Technik richtig eingesetzt wird, ist sie eine große Hilfe. Neben den gesanglichen Herausforderung für die Solisten spielt hier somit auch die Verwendung der Mikrofone und die Präsentation eine wichtige Rolle für den überzeugenden und reibungslosen Live- Auftritt. In diesem Seminar erfahren Chorsolisten wie die Mikrofonarbeit und Präsentation Ihres Solos im Rahmen eines Auftritts verbessert werden kann. Gemeinsam mit den Technikverantwortlichen üben Sie die praktische Zusammenarbeit und erfahren etwas über die Grundlagen im Umgang mit der verwendeten Technik. Gesamtdauer: 2,5 Stunden Maximale Teilnehmerzahl: 4 Sängerinnen / Sänger und bis zu zwei Technikverantwortliche des Chores. Voraussetzungen: Das Kurzseminar kann vor den regulären Proben stattfinden. Zum Training sollte ein begleitender Instrumentalist anwesend sein, die/der das Repertoire der Solisten beherrscht und das Training musikalisch begleitet. Alternativ ist auch die Verwendung vorhandener Playbacks möglich. Vor Beginn des Trainings sollte die vom Chor verwendete Anlagentechnik aufgebaut sein.
PREISE Alle Preise sind Endverbraucherpreise inklusive Mehwertsteuer. Die Anfahrt wird mit 0,30€ je gefahrenen Kilometer ab Königswinter/NRW berechnet.

2,5 Stunden Praxistraining

Technik & Mikrofone
155€

Zurück zu Service-Leistungen

PRESS BUTTON PRESS BUTTON
TEControl